Volkswagen Bank Plus Konto

Volkswagen Bank
» Webseite der Volkswagen Bank

Zinsinformationen:

  • Tagesgeldzinsen:
    • 0,10 % p.a. ab dem ersten Euro
  • min. Anlagesumme: nein
  • max. Anlagesumme: nein
  • Zinsgarantie / Zinsbindung: nein
  • Zinsgutschriften: monatlich
  • Bestandskunden: Zinsen lt. Aushang
  • Neukunden-Bonus: nein

» Jetzt Tagesgeldkonto bei der VW Bank eröffnen!

Einlagensicherung

Kundengelder sind bei der Volkswagen Bank über die gesetzliche Einlagensicherung und zusätzlich über den Einlagensicherungsfonds des Bundesverbandes deutscher Banken e. V. mit 1,392 Milliarden Euro pro Kunde gesichert.

Das Angebot der Volkswagen Bank:

Mit dem Plus Konto Topzins macht die Volkswagen Bank ein zinsstarkes Tagesgeld-Angebot für Neukunden. Bei diesem Tagesgeldkonto wird die Sicherheit eines Sparbuchs und die hoher Flexibilität in der Kontoführung kombiniert. Ein Mindestanlagebetrag ist nicht erforderlich – das Angebot gilt ab dem ersten Euro. Die Zinsen werden monatlich gutgeschrieben – dadurch profitiert der Anleger vom Zinseszinseffekt, denn bereits ausgeschüttete Zinsen werden in jedem Folgemonat erneut verzinst.

Wie es sich gehört, kann der Anleger jederzeit frei über die gesamte Geldanlage frei verfügen. Besteht der Wunsch, das Konto aufzulösen, kann der Kunde das Konto ohne Einhaltung einer Kündigungsfrist wieder kündigen. Die Kontoführung ist gebührenfrei.

Die Volkswagen Volkswagen Bank direct ist ein Geschäftsbereich der Volkswagen Bank GmbH, einer Tochtergesellschaft der Volkswagen AG. Schwerpunkt der Tätigkeit der Volkswagen Bank ist die Finanzierung von Produkten der Volkswagen Gruppe für Privat- und Geschäftskunden. Daneben werden aber auch andere Bankdienstleistungen angeboten. Im Direct Banking betreut die Volkswagen Bank direct über 1 Million Kunden und gehört damit zu den führenden deutschen Direktbanken.